Was ist Logopädie?

Sprache eröffnet die Teilnahme an Gesellschaft, Kultur und Bildung. Sie ist grundlegendes Mittel in allen Lebens- und Lernbereichen, im Dienste von: Verstehen, Ausdruck, Interaktion, persönlichem und schulischem Lernen und Denken, Wohlbefinden.

Logopädie lohnt sich – unbehandelte Störungen der gesprochenen oder geschriebenen Sprache wirken sich nachhaltig negativ auf das gesamte Leben der Betroffenen aus, Primärfunktionen des Sprechtraktes sind überlebenswichtig.

Logopädie befasst sich mit Störungen der Kommunikation, der verbalen und nonverbalen Sprache, des Sprechens, des Redeflusses, der Atmung, der Stimme, des Schluckens, der Schriftsprache (Lesen und Schreiben) und des mathematischen Verständnisses.

Mehr ...

News

LRB Generalversammlung 2017

Am 21. März hat die 43. ordentliche Generalversammlung des LRB im Unternehmen Mitte stattgefunden.
Es war ein rundum gelungener Anlass!
Der Vorstand berichtete über...

Logopädie und Psychomotorik an Privatschulen

Der Grosse Rat hat sich am 15. März für die Finanzierung von Logopädie und Psychomotorik ausgesprochen (Motion Brigitta Gerber). Diese Änderung wird zu Beginn des Schuljahres...

LRB Weiterbildungskurs abgesagt!!

Aufgrund weniger Anmeldungen müssen wir den Kurs
Mund-Kiefer-Gesicht vom 18. März und 8. April 2017
leider absagen.

43. ordentliche Generalversammlung

Datum   Dienstag, 21. März 2017
Zeit        Türöffnung 18.00 Uhr
              GV 18.30 bis ca. 20.30 Uhr
Ort         Unternehmen Mitte,...

Blog

Logopädie befasst sich, nicht ausschliesslich, aber doch viel mit dem Mund. Der Mund ist...

Eine Schwangerschaft kann das Sprechen und insbesondere das Singen erschweren. Das...

Wie sie alle heissen: Nintendo, Nintendo-Switch, PSP, xBox, PS4, Wii, WiiU. Die Namen hören...