News

Tag der Logopädie am 6. März 2017

Der 6. März 2017 steht europaweit unter dem Thema Schluckstörungen.
Schlucksstörungen (Dysphagien) sind wenig bekannt, aber ein verbreitetes Problem, das in jedem Alter auftreten kann: Bei Säuglingen, Kindern, Erwachsenen und insbesondere älteren Menschen.
Logopädinnen und Logopäden haben aufgrund ihrer Ausbildung das spezifische Fachwissen, Schluckstörungen zu diagnostizieren und zu behandeln.

Weitere Informationen sind in der kurzen, leicht verständlichen Broschüre  «Schlucken kann jeder! Oder doch nicht?» beim DLV erhältlich und auf www.dysphagie.ch oder www.dysphagie-suisse.ch.


Mitglieder, die in dieser wichtigen Sache aktiv werden, können vom DLV viele Materialien zum Thema beziehen.

Teilt uns eure Ideen mit! Bei Bedarf koordinieren wir diese sehr gerne und bieten euch im Rahmen unserer Möglichkeiten auch Unterstützung bei der Durchführung an!

Der LRB Vorstand hofft, dass auch in der Region Basel Aktionen zustande kommen!

Abgewiesene Lohnbeschwerde Baselland!

Über 1000 Baselbieter Staats­angestellte haben sich im Februar dieses Jahres mit einer Beschwer­de gegen die Kürzung ihres Lohns um 1% gewehrt. Gemeinsam mit anderen Berufsverbänden hat sich auch der LRB an dieser Be­schwer­de beteiligt, leider ohne Erfolg. Stell­vertretend für alle diese Fälle hat das Kantonsgericht die Lohn­kürzungen von fünf Kantons­an­ge­stell­ten aus unterschiedlichen Berufs­gruppen unter die Lupe genommen. Sämt­liche Beschwer­den wurden in allen Punk­ten abgelehnt. Aus juristischer Sicht darf der Kanton die Löhne seiner An­gestell­ten ohne Än­derungs­kündigung des Arbeits­vertrags kürzen, weil diese Löhne nicht Verhandlungssache sind wie in der Privatwirtschaft, sondern in einem fixen Lohnschlüssel fest­gelegt werden. Matthias Scheurer vom VPOD befürchtet, dass nun die Schleuse für weitere Lohn­senkungen offen ist.

Zweites Treffen der Klinik-Logos

Die Klinik-Logos haben sich zum zweiten Mal getroffen, um sich untereinander kennenzulernen und um regionales «Networking» zu betreiben. Berufspolitische und fachliche Themen wurden besprochen. Ein Dank an das Team des UKBB für die feine Ver­­pfle­gung, es war ein spannender Austausch.

2450.4-FT©rgb.Meeting 1.jpg2450.4-FT©rgb.Meeting 2.jpg

Der LRB gratuliert den gewählten Politikerinnen und Politikern

Im Kanton Basel-Stadt haben diesen Herbst Regierungs- und Grossratswahlen stattgefunden. Der LRB gratuliert den neu ge­wähl­ten Re­gierungs­rätInnen und GrossrätInnen zu Ihrer Wahl und macht Sie auf die Wichtigkeit der Logopädie aufmerksam.

2450.4-FT©rgb.Gratulation-gross.jpg

 

2450.4-FT©rgb.Regierungsräte-gross.jpg

 

2450.4-FT©rgb.Grossräte-gross.jpg

Seiten

Neuigkeiten?

Haben Sie etwas «Logopädisches» gelesen, gesehen, gehört oder diskutiert und möchten es weitererzählen?

Melden Sie es unserem Sekretariat.